Raumgerüst in München mieten

Die Lösung für aufwändige Innenraumarbeiten

Das Raumgerüst, auch Innengerüst genannt, eignet sich für verschiedenste Arbeiten an Bereichen, die sich innerhalb eines Gebäudes befinden. Darunter fallen z.B. Deckenarbeiten in großen Werkhallen oder die Restaurierung von Kirchen und anderen historischen Gebäuden. Das Innengerüst ist grundsätzlich die richtige Wahl, wenn Arbeiten an großen Flächen und höhergelegenen Ebenen gefragt sind.

Raumgerüst

Welche Vorschriften sind beim Raumgerüst mieten zu beachten?

Ein Innengerüst dient in erster Linie der Absturzsicherung von Bauarbeitern und Handwerkern. Indem das Raumgerüst individuell an die Voraussetzungen des Gebäudes angepasst wird, gewährleistet es eine deutliche Erleichterung der baulichen Maßnahmen und natürlich ein rundum sicheres Arbeiten. Aus Platzgründen wird das Innengerüst häufig mit Leitern oder Treppen ausgestattet. Bei einer Höhe von mehr als zwölf Metern muss das Raumgerüst außerdem kippsicher gemacht, sprich an wichtigen Knotenpunkten am Gebäude verankert oder abgestützt werden. Bei der Abnahme gilt:

  1. Nach abgeschlossener Montage wird für das Raumgerüst ein Übergabeprotokoll erstellt.
  2. Bevor der Zutritt gestattet ist, muss das Innengerüst von einem Sachverständigen überprüft und freigegeben werden.

Welche Voraussetzungen muss ein hochwertiges Raumgerüst erfüllen?

Ein Innengerüst dient in erster Linie der Absturzsicherung der Handwerker und Bauarbeiter. Indem die Gerüststruktur den Gegebenheiten des entsprechenden Gebäudes angepasst wird, gewährleistet das Raumgerüst eine Erleichterung der baulichen Maßnahmen und ein sicheres Arbeiten.

Zur besseren Erreichbarkeit werden Innengerüste häufig mit Leitern oder Treppen ausgestattet. Bei einer Höhe von mehr als zwölf Metern muss außerdem darauf geachtet werden, das Raumgerüst kippsicher zu machen und an wichtigen Knotenpunkten am Gebäude zu verankern oder abzustützen.

Innengerüst mieten: Wo werden Raumgerüste eingesetzt?

Das Raumgerüst kommt vor allem dann zum Einsatz, wenn Arbeiten an schwer zugänglichen Stellen gefragt sind. Dazu gehören unter anderem:

  • großflächige Tapezierarbeiten
  • Verlegung von Deckenplatten
  • Reparatur- und Restaurierungsaufträge.

In den meisten Fällen wird das Raumgerüst im Zusammenhang mit Instandsetzungs- und Modernisierungsmaßnahmen benötigt, etwa bei gewerblich genutzten Gebäuden wie Lagerhallen oder Großraumbüros.

Raumgerüst München: modulare Innengerüste als Antwort auf komplizierte Gebäudekonstruktionen

Viele öffentliche und/oder historische Gebäude weisen architektonische Besonderheiten auf, beispielsweise kuppelartige Dächer, hohe Säulen, ausladende Simse und Bögen oder eine Verengung des Grundrisses. Dadurch sind einzelne Bereiche mitunter sehr schwer zugänglich. Das Raumgerüst lässt sich individuell an die Gegebenheiten vor Ort anpassen und ermöglicht den Bauarbeitern, Monteuren und Handwerkern einen optimalen Zugang zum Objekt. So ist jederzeit für ein effizientes Arbeiten gesorgt.

 Innengerüst mieten München: jetzt Angebot anfordern 

Sie bearbeiten ein anspruchsvolles Projekt und benötigen ein geeignetes Raumgerüst in München? Sie sind auf der Suche nach einem Fachmann, der nicht nur die Lieferung und Montage übernimmt, sondern das Innengerüst auch perfekt an die Voraussetzungen bei Ihnen vor Ort anpasst? Dann sind Sie bei der Gerüstbau Detterbeck GmbH genau richtig. Wir sind Ihr Ansprechpartner, wenn es um Raumgerüste für komplizierte Gebäudekonstruktionen geht.

Benötigen Sie eine Beratung, welcher Gerüsttyp der richtige für Ihr Projekt ist oder möchten Sie direkt ein unverbindliches Angebot anfordern? Dann nutzen Sie unser Kontaktformular, rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns eine E-Mail. Wir statten Sie mit einem Raumgerüst in München aus, das einer Vielzahl von Herausforderungen gewachsen ist.

Navigation