Hängegerüst – die Lösung zur Bauwerkinstandsetzung

Bei vielen Gebäuden ist es aufgrund der Statik bzw. verkehrs- oder sicherheitstechnischer Gründe nicht möglich, ein Gerüst auf dem Boden aufzustellen. Hier kommt das Hängegerüst zum Einsatz: Dabei handelt es sich um eine sichere Arbeitsplattform, die vor allem in den Bereichen Brückensanierung und Bauwerkinstandsetzung Anwendung findet. Deshalb wird das Hängegerüst häufig auch als Brückengerüst bezeichnet.

Wie ist ein Hängegerüst aufgebaut?

Hängegerüste zeichnen sich durch meist flächenorientierte Belagebenen aus. Die entsprechenden Beläge sind auf sogenannten Biegetragegliedern befestigt – dazu zählen beispielsweise Gitterträger oder Kanthölzer. Diese wiederum sind mit Zugstäben verbunden, die an den einzurüstenden Gebäuden – wie etwa Brücken, Türmen oder Großdächern – verankert werden. Zu den Zugstäben gehören sowohl biegesteife Trageglieder (z.B. Rohre und Stäbe) als auch biegeweiche Elemente wie Gewindestähle, Ketten oder Seile. Hängegerüste existieren auch als fahrbares Gerüst.

Wann ist ein fahrbares Gerüst sinnvoll?

Ein fahrbares Gerüst wird vor allem dann verwendet, wenn das Gerüstsystem nur für eine kurze Dauer benötigt wird. Es kommt aber auch zum Einsatz, wenn die Montage eines Standgerüstes unverhältnismäßig arbeits- bzw. zeitaufwändig wäre. Ein fahrbares Gerüst wird in der Regel als komplette Konstruktion zur Baustelle geliefert und dort an der entsprechenden Fassade befestigt. Den Arbeitern, Handwerkern, Restaurateuren usw. bietet es ein hohes Maß an Flexibilität.

Brückengerüst – höchste Sicherheit, optimale Arbeitsbedingungen

Als Experte für Hängegerüste liefern wir Ihnen praktische Systeme, die für einfache und komplexere Aufgaben geeignet sind. Anhand regelmäßiger Wartungsarbeiten und der gründlichen Reinigung unserer Hängegerüste sorgen wir für ein Höchstmaß an Sicherheit. Innovative Gerüstbaukonzepte, eine zügige Montage und ein umfassendes Serviceangebot – dafür stehen wir mit unserem Namen.

Hängegerüst mieten – so geht’s

Sie möchten ein Hängegerüst bei uns mieten? Kein Problem! Nutzen Sie dazu ganz einfach unser Kontaktformular. Damit wir Ihnen ein Hängegerüst zur Verfügung stellen können, das ganz auf Ihren Bedarf zugeschnitten ist, benötigen wir neben Ihren allgemeinen Daten noch einige zusätzliche Informationen:

  • Für welches Bauvorhaben ist das Hängegerüst vorgesehen (z.B. Brückenbau, Bauwerkinstandsetzung, Sanierung hoher Decken usw.)?
  • Wo soll das Hängegerüst aufgestellt bzw. montiert werden?
  • Welches ist Ihr Wunschtermin für den Gerüstaufbau?
  • Welche Höhe und Länge soll das Hängegerüst haben?

Sofern vorhanden, nehmen wir auch gern detaillierte Fotos und Pläne zu Ihrem Bauvorhaben entgegen. Bitte senden Sie diese via E-Mail an info@geruestbau-detterbeck.de.

Navigation